PROJEKT KATEGORIEN

Sanoway

Sanoway Projekte

Spezielle Anwendungen

Lage:
Kategorie: Spezielle Anwendungen
Verwendete Produkte: sanoplant

Informationen:
In den späten 1990er Jahren unternahm SANOWAY eine große Anstrengung an der Kölnbreinsperre im Maltatal in Österreich. Eine steile Böschung an den Ufern des Stausees in den Bergen der österreichischen Alpen wurde begrünt. Die praktischen Arbeiten wurden ausgeführt von der Firma Scheier. Sie ist Spezialist für Anspritzbegrünungssysteme. SANOWAY hat SANOPLANT als einen Bestandteil des aufgebrachten Hydro-begrünungsubstrat eingesetzt.
 
Fakten:
Stark erodierter, südlich exponierter Hang am See unterhalb einer Straße. 
Neigungswinkel: bis 65° mit Geröllartigem Untergrund. 
Besprüht wurde mit SANOPLANT- Hydrosubstrat Typ B mit einer rotierenden Kolben Pumpe - Maschine von Fa. Scheier 
Sprührichtung: von unten nach oben, beginnend am oberen Teil der Böschung. 
Schutz der Arbeitnehmer durch Seil. 
Das letzte Bild zeigt die Ergebnisse nach über 40 Tagen nach der Anwendung. 
Praktisch überall, war eine gleichmäßige Vegetation feststellbar. Der Saatgutlieferant erklärte, dass es zu einem äußerst schnellen und nie erreichten Wachstum in dieser Höhe kam – ein nicht unwesentlicher Faktor in dieser Höhe mit sehr kurzer Vegetationsperiode. Dieses Ergebnis war umso erfreulicher als nach den Arbeiten am 28. Juli - mit Ausnahme von ein paar Gewitter unmittelbar nach diesem Zeitpunkt eine sehr trockene Wetterperiode sich einstellte. Trotz der starken Regenfällen unmittelbar am Abend des 28. Juli hielt das SANOPLANT - Substrat sehr gut auf dem steinigen Untergrund.
SANOWAY bietet Rezepte für Anspritzbegrünungsverfahren in Zusammenarbeit mit der Universität für Bodenkultur in Wien.